1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Für Bello nur das Beste - Das Geschäft mit der Tierliebe

Die Tierliebe der Deutschen ist krisensicher und umsatzstark. Ob Glitzerhalsband oder Kaschmirpulli - was Frauchen gefällt, lässt Hundchen sich gefallen. Rund 5 Millionen Hunde leben in deutschen Haushalten, gehen zum Friseur, zahlen Steuern oder dürfen mit Herrchen im Bett schlafen. Der Feinschmecker-Hund frisst nur kontrollierte Biowürste, für den Schickimicki-Hund gibt es in München ein edles Hundehotel. 80,00 Euro pro Nacht kostet die Lodge. Und wenn Frauchen oder Herrchen zur Arbeit gehen, dann betreut ein Hundesitter den treuen, vierbeinigen Gefährten. Billig ist auch das nicht.