1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wissen macht Ah! - Kindersendung

"Wissen macht Ah!" versorgt Neunmalkluge – und alle, die es werden wollen – mit dem gewissen Ah!, das Besserwisser vor Neid erblassen lässt.

Shary Reeves und Ralph Caspers präsentieren das etwas andere TV-Magazin "Wissen macht Ah!". Für ein richtiges Ah!-Erlebnis schrecken Shary und Ralph vor nichts zurück: Sie legen mal eben 80 Kilo zu, schlüpfen in Dirndl und Krachlederne, lassen sich Schnurrbärte wachsen, sorgen für ein Aerobic-Revival – und erklären nebenbei die Welt von Pi bis Pipi.

In einer knappen halben Stunde beantworten Shary und Ralph mehr Fragen als sich andere an einem ganzen Schultag stellen: Woher kommen die Flusen im Bauchnabel?
Wie gehen "Tour de France"-Fahrer aufs Klo? Warum drehen sich Uhrzeiger ausgerechnet von links nach rechts? Wie viele Augenlider haben Krokodile?
Warum kratzen Wollmützen? Und Shary und Ralph räumen ein für alle mal mit Legenden auf – zum Beispiel damit, dass Spinat stark macht.

Shary Reeves ...
... trägt das Ah! im Namen. Sie ist unglaublich geduldig und neugierig, spielt so gut Fußball, dass sie sogar in der Bundesliga kickte, wuchs in Köln und New York auf, hat Wurzeln in Afrika, kann 42,195 km am Stück rennen und steht auch sonst mit beiden Beinen ziemlich fest auf dem Boden. Dort trifft die Moderatorin, Musikerin und Schauspielerin hin und wieder auf ihren Kollegen Ralph Caspers.

Ralph Caspers ...
... trägt zufällig auch das Ah! im Namen. Steht Ralph nicht gerade im TV-Studio, ist er in den unendlichen Weiten der Wissensvermehrung unterwegs. Er hat die erste Late-Night-Show im deutschen Fernsehen erfunden, die am Vormittag gezeigt wurde und dafür ein Uni-Diplom erhalten. Er weiß nicht so genau, wann er geboren wurde – aber, dass seine Eltern zu dem Zeitpunkt gerade in Borneo waren. Im Dienst trägt Ralph Caspers meistens eine eckige Brille und erblickt dadurch hin und wieder seine Kollegin Shary Reeves.