1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Editorial

Mönche, Wildhüter und seltene Katzen

Sein Fell ist weißgrau, wie der Schnee, in dem er beinahe verschwindet und den er im Namen trägt. Der Schneeleopard ist eine stark gefährdete Art, einst zuhause in vielen Ländern Zentralasiens, heute jedoch nur noch selten zu finden. Wie er geschützt werden kann, steht diese Woche im Fokus von Global Ideas. Die TV-Reportage von Joachim Eggers berichtet von der Arbeit des Naturschutzbundes (NABU) in Kirgistan: die Umweltschützer wollen das Überleben der seltenen Großkatzen sichern. In ihrem Hintergrundbericht beschreibt Sonia Phalnikar, welche Bedeutung buddhistische Klöster beim Schutz der Tiere haben. Ob Wildhüter oder Mönche - beide Ansätze zeigen Erfolge.

Global Ideas erklärt

Stirbt die Biene, stirbt der Mensch?

Mein Favorit: der Wüstenelefant

Nestor Nghuunduka arbeitet als Touristenführer in der Namib-Wüste und erzählt von seiner Faszination für die Tiere.