1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Community

Mascha aus Russland

Mascha, die eigentlich Maria heißt, liebt thüringische Fachwerkhäuser, die für sie wie Spielzeughäuser aussehen. Sie liest gerne deutsche Bücher und zwar querbeet – von den Klassikern bis zu modernen Jugendbuchautoren.

Name: Maria, genannt Mascha

Land: Russland

Geburtsjahr: 1995

Beruf: Schülerin

Ich lerne Deutsch, weil …
ich es an der Schule aus Interesse belegt habe. Außerdem lese ich sehr gerne deutsche Bücher.

Das ist für mich typisch deutsch:
Pünktlichkeit und Ordnung – zwei Charakterzüge, die mir fehlen.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In einer Stadt in Thüringen. Ich mag die Fachwerkhäuser. Manche Städte sehen aus wie Spielzeugstädte.

Mein deutsches Lieblingswort:
Die Redewendung Scherben bringen Glück.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Ich möchte an einer Moskauer Universität Linguistik studieren.

Autorinnen: Janine Albrecht/Beatrice Warken
Redaktion: Raphaela Häuser

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads