1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Gesamte Sendung 05.02.13 | 08:03 - 08:15 UTC

Deutschland heute - Das Deutschlandmagazin

Gesamte Sendung

Deutschland heute - Das Deutschlandmagazin

Beitrag Gummibärchen-Kunst

Gummibärchen-Kunst

Beitrag Kinderhospiz

Kinderhospiz

Beitrag Glas-Thermometer

Glas-Thermometer

Beitrag Promi-Butler

Promi-Butler

Ein Künstler in Norddeutschland gestaltet farbenfrohe Bilder aus Gummibärchen. Familien mit schwerkranken Kindern finden Hilfe und Entlastung in einem Kinderhospiz in Thüringen. Eine Firma in Bayern stellt Spezialthermometer in Handarbeit her. Die Butler im Berliner Hotel Adlon erfüllen diskret die Wünsche ihrer prominenten Gäste.

Themen der Sendung

Gummibärchen-Kunst

Gummibärchen für die Wand und für die Ewigkeit. Was als Wette begann, ist mittlerweile der Lebensinhalt des Künstlers Johannes Cordes aus Meppen. Er gestaltet Kunstwerke großer Meister mit Gummibärchen nach. Ob Warhol, Dalí oder Da Vinci - er hat sie alle schon neu interpretiert.

Kinderhospiz

Andere Familien machen Urlaub in Hotels oder Pensionen, Familie Schreyer fährt einmal im Jahr ins Kinderhospiz nach Thüringen. Die Tochter ist schwerbehindert, braucht ständige medizinische Betreuung. Die Hospiz-Mitarbeiter kümmern sich um die Tochter, während die Eltern sich erholen.

Glas-Thermometer

Die Firma Amarell in Bayern ist einer der letzten Glasthermometer-Hersteller in Deutschland. Ihre Thermometer sind mundgeblasen, jedes ist ein Einzelstück. Glasthermometer messen die Temperaturen präziser als elektronische Geräte und werden vor allem in der Chemieindustrie eingesetzt.

Promi-Butler

Das "Adlon" am Brandenburger Tor ist eines der bekanntesten Hotels in Berlin. Eine Nacht in der Präsidentensuite kostet 9500 Euro. Butler Ricardo Dürner kümmert sich um die Wünsche der prominenten Gäste. Sein Motto lautet: Stets zu Diensten!