1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Glossar

Begriffe aus der Nachrichtensprache - IJ

illegal – gegen das Gesetz; verboten (Die Zahl der illegalen Einwanderer ist gestiegen.)

immens – sehr groß (Der Aufwand ist immens.)

Immunität, die* – der Schutz von → Abgeordneten oder → Diplomaten vor strafrechtlicher Untersuchung (Bundestagsabgeordnete genießen politische Immunität.)

Industriestaat, der – ein Staat, dessen Wirtschaft technisch hoch entwickelt ist und in dem die Industrie wichtiger als die Landwirtschaft ist (Deutschland ist ein Industriestaat.) ↔ Agrarstaat

Infektionsrate, die – die Anzahl der Menschen, die die Krankheit bekommen haben (Wegen der schlechten medizinischen Versorgung ist die Infektionsrate in dieser Region sehr hoch.)

Infrastruktur, die – alles, was für das Funktionieren der Wirtschaft in einem Gebiet notwendig sind, z. B. Verkehrswege, öffentliche Einrichtungen, Energieversorgung (Der ländliche Raum braucht eine bessere Infrastruktur.)

innerdeutsch – innerhalb Deutschlands; besonders: zwischen der BRD und der ehemaligen DDR (Die innerdeutsche Grenze wurde1989 geöffnet.)

innovativ – völlig neu, z. B. Ideen, Erfindungen (Sie stellt ein innovatives Konzept vor.)

Insolvenz, die – die Zahlungsunfähigkeit, der Bankrott (In diesem Jahr meldeten schon mehr als 120 Firmen Insolvenz an.)

Integration, die* – die Tatsache, dass eine fremde Person in einer Gruppe oder Gesellschaft geachtet wird (Die Integration von Ausländern ist für ein friedliches Miteinander in der Gesellschaft wichtig.)

Integrationsbeauftragte/r, die/der – jemand, der die Aufgabe hat, es Ausländern leichter zu machen, Teil einer Gesellschaft zu werden (Nach Informationen des Integrationsbeauftragten haben viele Ausländer Probleme, die deutsche Sprache zu lernen.)

etwas investieren (in etwas)* – Geld für etwas ausgeben, um damit später Gewinn zu machen (Die Firma investiert Millionen in die Forschung.)

Investition, die – 1. das, was → investiert wird; 2. etwas, in das → investiert wird (Gold ist eine lohnende Investition.)

Investor, der – jemand, der → investiert (Der Verein sucht einen Investor.)


 

Jobaussichten, die (Plural) – die Chance, eine Arbeit zu bekommen (Im Moment sind die Jobaussichten für Ärzte sehr gut.)

jüngst – vor kurzer Zeit; neulich (Die jüngst veröffentlichten Ergebnisse zeigen, dass sich die Situation nicht verbessert hat.)

juristisch – auf das Recht  (Rechtswissenschaft, Rechtsprechung) bezogen; rechtlich (Er droht mit juristischen Konsequenzen.); Subst.: Jura

Erklärung

Adj.: Adjektiv

Adv.: Adverb

Akk.: Akkusativ

Dat.: Dativ

Gen.: Genitiv

Nom.: Nominativ

Pl.: Plural

Sg.: Singular

Subst.: Substantiv

z. B.: zum Beispiel

Die mit * gekennzeichneten Begriffe haben außerhalb der Nachrichtensprache noch mindestens eine andere Bedeutung.